Canon PowerShot S3 IS - Infos & Testbericht

Canon PowerShot S3 IS - Infos & Testbericht
Canon PowerShot S3 IS
Canon PowerShot S3 IS
Canon PowerShot S3 IS
Canon PowerShot S3 IS
Canon PowerShot S3 IS
Canon PowerShot S3 IS
Kamera weiterempfehlen:

Allgemein

Hersteller:
Modell:
PowerShot S3 IS
Kameratyp:
Markteinführung:
05 / 2006
UVP:
549,00 Euro

Aufnahme-Eigenschaften

Megapixel (effektiv):
6,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung:
2.816 x 2.112 Bildpunkte
Sensortyp und -größe:
CCD, 1/2,5 Zoll
Serienbilder pro Sekunde:
2,3 Bilder pro Sekunde
Bild-Format:
JPEG
Audio-Format:
WAV
Video-Auflösung:
640 x 480 Bildpunkte
Video-Frequenz:
30 Bilder pro Sekunde
Video-Format:
AVI
EXIF Version:
2.20

Speicher, Verbindung & Akku

Speicherkarte:
MMC, SD
Interner Speicher:
keine Angaben
Druckeranbindung:
Canon Direct Print, PictBridge
Akkuleistung:
reicht für 550 Bilder nach CIPA
Schnittstellen:
Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version:
2.0

Zoom, Brennweite & Schärfe

Zoom optisch / digital:
12,0fach / 4,0fach
Brennweite (KB):
36mm bis 432mm
Blende (w/t):
2,7 / 3,5
Filtergewinde:
58 mm
Schärfebereich normal:
50cm bis unendlich
Schärfebereich Makro:
0cm bis 10cm

Funktionen, Blitz & Abmessungen

Optischer Bildstabilisator:
ISO Empfindlichkeit:
80, 100, 200, 400, 800
Selbstauslöser:
2, 5, 10, 15, 20, 25, 30 Sekunden
Belichtungssteuerung:
Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur:
+-2 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglich:
Scharfstellung:
Autofokus, manueller Fokus
Manueller Weißabgleich:
Gesichtserkennung:

Sonstige Angaben zur Digitalkamera

Video-Einschränkung:
3600 Sekunden
Displaygröße:
2,0 Zoll
Displayauflösung:
115.000 Bildpunkte
Monitor klappbar:
Monitor drehbar:
Sucher:
Suchertyp:
elektronisch
Dioptrienausgleich:
-5.5 bis +1.5 dpt
Verschluss-Art:
elektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten:
15s bis 1/3200s
Blitzgerät eingebaut:
Blitzschuh vorhanden:
Stativgewinde vorhanden:
Größe:
113mm x 78mm x 75mm
Gewicht:
492g (betriebsbereit)
Fernbedienung per Fernauslöser:
Staub und Spritzwasser geschützt:
keine Angaben
Wasserdicht:
keine Angaben
Sonstiges / Fazit / Testbericht: Energieversorgung 4 x AA Akkus, Intervallfunktion (100 Bilder im Abstand von 1 bis 60 Minuten), Digic II Bildprozessor, Selbstauslöseverzögerung von 1 Sekunde bis 30 Sekunden frei wählbar - dabei 1 bis 10 Auslösungen möglich, Ultraschallmotor zur Veränderung des Zoomfaktors, Panoramafunktion, Tonaufzeichnung (bis zu 60 Sekunden pro Bild), laut Hersteller sind Makroaufnahmen ab 0cm Motivabstand möglich, 0,33 Zoll großer elektronischer Sucher mit 115.000 Bildpunkten, kein interner Speicher, 16 MB Speicherkarte ist im Lieferumfang enthalten

Kamera weiterempfehlen:
Kundenbewertungen:

Ähnliche Kamera Modelle

Canon PowerShot G3 X

Bridge-Kamera

20,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Canon PowerShot SX410 IS

Bridge-Kamera

19,9 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Canon PowerShot SX530 HS

Bridge-Kamera

15,9 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Canon PowerShot SX60 HS

Bridge-Kamera

15,9 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Canon PowerShot SX520 HS

Bridge-Kamera

15,9 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Canon PowerShot SX400 IS

Bridge-Kamera

15,9 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Canon PowerShot SX170 IS

Bridge-Kamera

15,9 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Canon PowerShot SX510 HS

Bridge-Kamera

12,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Canon PowerShot SX500 IS

Bridge-Kamera

15,9 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Merkliste