FujiFilm X-T1 - Infos & Testbericht

FujiFilm X-T1 - Infos & Testbericht
FujiFilm X-T1
FujiFilm X-T1
FujiFilm X-T1
FujiFilm X-T1
FujiFilm X-T1
Kamera weiterempfehlen:

Allgemein

Hersteller:
Modell:
X-T1
Kameratyp:
Markteinführung:
03 / 2014
UVP:
1.199,00 Euro

Aufnahme-Eigenschaften

Megapixel (effektiv):
16,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung:
4.896 x 3.264 Bildpunkte
Sensortyp und -größe:
CMOS, 23,6x15,6mm
Serienbilder pro Sekunde:
8,0 Bilder pro Sekunde
Bild-Format:
JPEG, RAW
Audio-Format:
keine Angaben
Video-Auflösung:
1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz:
60 Vollbilder pro Sekunde
Video-Format:
MOV (H.264, Linear PCM stereo)
EXIF Version:
2.30

Speicher, Verbindung & Akku

Speicherkarte:
SD, SDHC, SDXC
Interner Speicher:
keine Angaben
Druckeranbindung:
PictBridge
Akkuleistung:
reicht für 350 Bilder nach CIPA
Schnittstellen:
HDMI Mini, Mikrofon (Stereo), Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB Micro, WLAN
USB Version:
2.0

Funktionen, Blitz & Abmessungen

Optischer Bildstabilisator:
Nein (im Objektiv integriert Ja)
ISO Empfindlichkeit:
100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800, 25600, 51200
Selbstauslöser:
2, 10 Sekunden
Belichtungssteuerung:
Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur:
+-3 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglich:
Scharfstellung:
Autofokus, manueller Fokus
Manueller Weißabgleich:
Gesichtserkennung:

Sonstige Angaben zur Digitalkamera

Cropfaktor:
1,5fach
Video-Aufnahme:
1080p60 (Full-HD)
Video-Einschränkung:
840 Sekunden
Wechselobjektivfassung:
Objektiv-Bajonett:
X-Bajonett
Displaygröße:
3,0 Zoll
Displayauflösung:
1.040.000 Bildpunkte
Monitor klappbar:
Monitor drehbar:
Touchscreen:
Sucher:
Suchertyp:
elektronisch
Sucherauflösung:
2.360.000 Bildpunkte
Bildfeldabdeckung:
100%
Vergrößerung:
0,77fache
Dioptrienausgleich möglich:
Intervallaufnahme:
Bulb Modus:
Live View:
Live View über HDMI:
Staubschutzsystem:
Sensor-Selbstreinigung
Verschluss-Art:
elektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten:
30s bis 1/4000s
Blitzgerät eingebaut:
Blitzschuh vorhanden:
Stativgewinde vorhanden:
Größe:
129mm x 90mm x 47mm
Gewicht:
440g (Gehäuse mit Akku)
Fernbedienung per Fernauslöser:
Staub und Spritzwasser geschützt:
Wasserdicht:
Elektronischer Kompass:
Höhen-/Druckmesser:
Wasserwaage:
Sonstiges / Fazit / Testbericht: Erste spiegellose Systemkamera von FujiFilm mit einem gegen Staub und Spritzwasser geschützten Kameragehäuse und einer Betriebstemperatur von bis zu -10 °C, ISO 100 sowie ISO 6.400, 12.800, 25.600 und 51.200 nur im JPEG-Format, Hybrid-AF mit Phasendetektionspixeln auf dem Bildsensor, 49 Fokuspunkte, die Größe des AF-Messfeldes lässt sich in fünf Stufen wählen, Belichtungsmessung über 256 Zonen mit Multi, Average und Spotmessung, im Lieferumfang befindet sich ein Aufsteckblitz mit einer Leitzahl von 11 bei ISO 200 (Blitzsynchronisationszeit 1/180 Sekunde), 10 Filtersimulationsmodi, Kreativfilter Lochkamera, Miniatiur, Pop-Farbe, High-key, Low-key, Dynamische Farbtiefe, Weichzeichner, Partielle Farbe, Dynamikumfang einstellbar zwischen Auto, 100, 200 oder 400 Prozent, Panoramagröße bis zu 9.600 x 2.160 Pixel.

Kamera weiterempfehlen:
Kundenbewertungen:

Ähnliche Kamera Modelle

FujiFilm X-A2

Spiegellos (DSLM)-Kamera

16,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut

FujiFilm X-E2

Spiegellos (DSLM)-Kamera

16,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

FujiFilm X-A1

Spiegellos (DSLM)-Kamera

16,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

FujiFilm X-M1

Spiegellos (DSLM)-Kamera

16,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Merkliste