Leica S (Typ 007) - Infos & Testbericht

Leica S (Typ 007) - Infos & Testbericht
Leica S (Typ 007)
Leica S (Typ 007)
Leica S (Typ 007)
Kamera weiterempfehlen:

Allgemein

Hersteller:
Modell:
S (Typ 007)
Markteinführung:
02 / 2015
UVP:
keine Angaben

Aufnahme-Eigenschaften

Megapixel (effektiv):
37,5 Megapixel
Maximale Bildauflösung:
7.500 x 5.000 Bildpunkte
Sensortyp und -größe:
CMOS, 30,0x45,0mm
Serienbilder pro Sekunde:
3,5 Bilder pro Sekunde
Bild-Format:
JPEG, RAW
Audio-Format:
keine Angaben
Video-Auflösung:
4.096 x 2.160 Bildpunkte
Video-Frequenz:
24 Bilder pro Sekunde
Video-Format:
Motion JPEG, MOV
EXIF Version:
2.30

Speicher, Verbindung & Akku

Speicherkarte:
CF I, CF II, SD, SDHC, SDXC
Interner Speicher:
keine Angaben
Druckeranbindung:
PictBridge
Akkuleistung:
keine Angaben
Schnittstellen:
HDMI, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version:
3.0

Funktionen, Blitz & Abmessungen

Optischer Bildstabilisator:
keine Angaben (im Objektiv integriert keine Angaben)
ISO Empfindlichkeit:
100, 200, 400, 800, 1250, 1600, 3200, 6400
Selbstauslöser:
2, 12 Sekunden
Belichtungssteuerung:
Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur:
+-3 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglich:
Scharfstellung:
Autofokus, manueller Fokus
Manueller Weißabgleich:
Gesichtserkennung:

Sonstige Angaben zur Digitalkamera

Wechselobjektivfassung:
Objektiv-Bajonett:
Leica S
Displaygröße:
3,0 Zoll
Displayauflösung:
921.600 Bildpunkte
Monitor klappbar:
Monitor drehbar:
Touchscreen:
Sucher:
Suchertyp:
keine Angaben
Bildfeldabdeckung:
98%
Vergrößerung:
0,87fache
Dioptrienausgleich:
-3 bis +1 dpt
Intervallaufnahme:
Bulb Modus:
Live View:
Live View über HDMI:
Staubschutzsystem:
Sensor-Selbstreinigung
Verschluss-Art:
elektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten:
125s bis 1/4000s
Blitzgerät eingebaut:
keine Angaben
Blitzschuh vorhanden:
keine Angaben
Stativgewinde vorhanden:
keine Angaben
Größe:
160mm x 80mm x 120mm
Gewicht:
1260g (Gehäuse mit Akku)
Fernbedienung per Fernauslöser:
Staub und Spritzwasser geschützt:
Wasserdicht:
Elektronischer Kompass:
Höhen-/Druckmesser:
Wasserwaage:
Sonstiges / Fazit / Testbericht: Ganzmetall-Gehäuse aus Magnesium-Druckguss, Deckkappe aus anthrazitgrau lackiertem Magnesium, Bodendeckel aus Glasfaser-verstärktem Polycarbonat, kürzeste Verschlusszeit mit Schlitzverschluss 1/4.000 Sekunde, mit dem Zentralverschluss einiger Leica-S-Objektive sind 1/1.000 Sekunde möglich, Blitzsychronzeit ohne HSS-Modi mit Schlitzverschluss 1/125 Sekunde, mit Zentralverschluss 1/1.000 Sekunde, Belichtungsmessung Mehrfeldmessung, mittenbetonte Integralmessung und Spotmessung, Messbereich 2,7 bis 20 EV bei der Spotmessung und 1,2 bis 20 EV bei der mittenbetonten Integralmessung und der Mehrfeldmessung, Autofokus prädiktiver Autofokus mit zentralem Kreuzsensor durch Fadenkreuz, monochromes Kontroll-Display auf der Oberseite, LCD auf der Rückseite mit kratzresistentem Corning Gorilla Glas, Pufferspeicher mit zwei Gigabyte Kapazität für maximal 32 DNG-Bilder, zwei Speicherkartenslots, 11 Menüsprachen, Lizenz von Adobe Photoshop Lightroom im Lieferumfang.

Kamera weiterempfehlen:
Kundenbewertungen:

Ähnliche Kamera Modelle

Leica S2

Spiegelreflex (DSLR)-Kamera

37,5 Megapixel

Stativgewinde, manueller Weißabgleich

Merkliste