Olympus E-3 - Infos & Testbericht

Olympus E-3 - Infos & Testbericht
Olympus E-3
Olympus E-3
Kamera weiterempfehlen:

Allgemein

Hersteller:
Modell:
E-3
Markteinführung:
11 / 2007
UVP:
1.749,00 Euro

Aufnahme-Eigenschaften

Megapixel (effektiv):
10,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung:
3.648 x 2.736 Bildpunkte
Sensortyp und -größe:
LiveMOS, 17,3x13,0mm
Serienbilder pro Sekunde:
5,0 Bilder pro Sekunde
Bild-Format:
JPEG, RAW
Audio-Format:
keine Angaben
Video-Auflösung:
x Bildpunkte
Video-Frequenz:
keine Angaben
Video-Format:
keine Angaben
EXIF Version:
2.10

Speicher, Verbindung & Akku

Speicherkarte:
CF I, CF II, MD, xD
Interner Speicher:
keine Angaben
Druckeranbindung:
PictBridge
Akkuleistung:
1.500 mAh, reicht für 610 Bilder nach CIPA
Schnittstellen:
Netzgerät, NTSC, PAL, USB
USB Version:
2.0

Funktionen, Blitz & Abmessungen

Optischer Bildstabilisator:
Ja (im Objektiv integriert keine Angaben)
ISO Empfindlichkeit:
100, 200, 400, 800, 1600, 3200
Selbstauslöser:
2, 12 Sekunden
Belichtungssteuerung:
Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur:
+/-5 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglich:
Scharfstellung:
Autofokus, manueller Fokus
Manueller Weißabgleich:
Gesichtserkennung:

Sonstige Angaben zur Digitalkamera

Wechselobjektivfassung:
Objektiv-Bajonett:
Four Thirds
Displaygröße:
2,5 Zoll
Displayauflösung:
230.000 Bildpunkte
Monitor klappbar:
Monitor drehbar:
Sucher:
Suchertyp:
Spiegelreflex
Dioptrienausgleich:
-3 bis +1 dpt
Live View:
Staubschutzsystem:
Sensor-Selbstreinigung
Verschluss-Art:
mechanisch
Belichtungszeiten:
1800s bis 1/8000s
Blitzgerät eingebaut:
Blitzleitzahl:
13,0
Blitzschuh vorhanden:
Stativgewinde vorhanden:
Größe:
142mm x 116mm x 74mm
Gewicht:
810g (Gehäuse mit Akku)
Fernbedienung per Fernauslöser:
Staub und Spritzwasser geschützt:
keine Angaben
Wasserdicht:
keine Angaben
Sonstiges / Fazit / Testbericht: Staub- und spritzwassergeschütztes Magnesium-Gehäuse, umfangreiches Systemzubehör, RAW und JPEG können parallel gespeichert werden, Pentaprismensucher mit 100 Prozent Bildfelderfassung, 1,15fache Vergröߟerung, FourThirds (4/3) Bajonett, 2,0fache Brennweitenverlängerung, derzeit schnellstes AF System (in Verbindung mit SWD Objektiven), gehäuseintegrierter Bildstabilisator (bis 5 LW Stufen laut Hersteller), AF System mit vertikalen als auch horizontalen Sensorlinien mit 11 Kreuzsensoren um aus 44 Datenpunkten den korrekten Schärfepunkt zu errechnen, TruePic III Bildprozessor, RAW Puffer für 19 Bilder in Folge, HyperCristal-LCD mit 176 Grad Betrachtungswinkel, IR-Schnittstelle für Fernsteuerung, direkte Auswahl der Farbtemperatur zwischen 2.000K und 14.000K, Live-Histogramm, in JPEG HQ Qualitätseinstellung ist die Serienbildaufnahme nur durch die Speicherkapazität der Speicherkarte beschränkt, CompactFlash Typ I und Typ II mit UDMA-Kompatibilität, RAW Konvertierung in der Kamera möglich

Kamera weiterempfehlen:
Kundenbewertungen:

Ähnliche Kamera Modelle

Olympus E-5

Spiegelreflex (DSLR)-Kamera

12,2 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Olympus E-450

Spiegelreflex (DSLR)-Kamera

10,0 Megapixel

Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Olympus E-620

Spiegelreflex (DSLR)-Kamera

12,2 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Olympus E-30

Spiegelreflex (DSLR)-Kamera

12,2 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Olympus E-520

Spiegelreflex (DSLR)-Kamera

10,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Olympus E-420

Spiegelreflex (DSLR)-Kamera

10,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Olympus E-510

Spiegelreflex (DSLR)-Kamera

10,0 Megapixel

Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Olympus E-410

Spiegelreflex (DSLR)-Kamera

10,0 Megapixel

Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Merkliste