Ricoh Theta - Infos & Testbericht

Ricoh Theta - Infos & Testbericht
Ricoh Theta
Ricoh Theta
Ricoh Theta
Ricoh Theta
Ricoh Theta
Ricoh Theta
Ricoh Theta
Ricoh Theta
Ricoh Theta
Ricoh Theta
Kamera weiterempfehlen:

Allgemein

Hersteller:
Modell:
Theta
Kameratyp:
Markteinführung:
09 / 2013
UVP:
399,00 Euro

Aufnahme-Eigenschaften

Megapixel (effektiv):
6,4 Megapixel
Maximale Bildauflösung:
3.584 x 1.792 Bildpunkte
Sensortyp und -größe:
keine Angaben, keine Angaben
Serienbilder pro Sekunde:
keine Angaben
Bild-Format:
JPEG
Audio-Format:
keine Angaben
Video-Auflösung:
keine Angaben
Video-Frequenz:
keine Angaben
Video-Format:
keine Angaben
EXIF Version:
2.30

Speicher, Verbindung & Akku

Speicherkarte:
keine Angaben
Interner Speicher:
3,8 GB
Druckeranbindung:
keine Angaben
Akkuleistung:
keine Angaben
Schnittstellen:
USB Micro, WLAN
USB Version:
keine Angaben

Zoom, Brennweite & Schärfe

Zoom optisch / digital:
keine Angaben / keine Angaben
Brennweite (KB):
6mm
Filtergewinde:
keine Angaben
Schärfebereich normal:
10cm bis unendlich
Schärfebereich Makro:
10cm

Funktionen, Blitz & Abmessungen

Optischer Bildstabilisator:
ISO Empfindlichkeit:
100, 200, 400, 800, 1600
Selbstauslöser:
keine Angaben
Belichtungssteuerung:
keine Angaben
Belichtungskorrektur:
+-2 in 1/2 Stufen
Belichtungsreihe möglich:
Scharfstellung:
Fixfokus
Manueller Weißabgleich:
Gesichtserkennung:

Sonstige Angaben zur Digitalkamera

Blende (w):
2,1
ND-Filter:
Displaygröße:
keine Angaben
Displayauflösung:
keine Angaben
Monitor klappbar:
Monitor drehbar:
Touchscreen:
Sucher:
Live View über HDMI:
Verschluss-Art:
elektronisch
Belichtungszeiten:
1/8s bis 1/8000s
Blitzgerät eingebaut:
Blitzschuh vorhanden:
Stativgewinde vorhanden:
Größe:
42mm x 129mm x 23mm
Gewicht:
95g (betriebsbereit)
Fernbedienung per Fernauslöser:
Staub und Spritzwasser geschützt:
Wasserdicht:
Elektronischer Kompass:
Höhen-/Druckmesser:
Wasserwaage:
Sonstiges / Fazit / Testbericht: Die Ricoh Theta besitzt zwei Fisheye-Objektive, mit denen sich ein 360-Grad-Panorama erstellen lässt. Die Panorama-Kamera wird mit dem Smartphone gesteuert und besitzt nur drei Tasten. Auch ein Display ist nicht vorhanden. Mit dem 3,75 GB großen integrierten Speicher können rund 1.750 Bilder aufgenommen werden, mit einer Akkuladung des Lithium-Ionen-Akkus sind 200 Panoramen möglich.

Kamera weiterempfehlen:
Kundenbewertungen:

Ähnliche Kamera Modelle

Ricoh Theta S

Kompakt-Kamera

14,5 Megapixel

Stativgewinde, manueller Weißabgleich

Ricoh GR II

Kompakt-Kamera

16,1 Megapixel

Intervallaufnahme, Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Ricoh WG-5 GPS

Kompakt-Kamera

15,9 Megapixel

Wasserdicht, Elektronischer Kompass, Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Ricoh Theta (m15)

Kompakt-Kamera

6,4 Megapixel

Stativgewinde

Ricoh HZ15

Kompakt-Kamera

15,9 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Ricoh CX6

Kompakt-Kamera

10,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Ricoh GR Digital IV

Kompakt-Kamera

10,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Ricoh CX5

Kompakt-Kamera

10,0 Megapixel

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Ricoh GXR A12 28mm F2,5

Kompakt-Kamera

keine Angaben

Gesichtserkennung, Stativgewinde, Blitzgerät eingebaut, manueller Weißabgleich

Merkliste